24
DI
25
MI
26
DO
27
FR
28
SA
29
SO
Deutsch | English

Tom of Finland

Film, FI 2017, 115 Min., fin. OV + engl. UT

Von: Dome Karukoski

Mit: Pekka Strang, Lauri Tilkanen, Jessica Grabowsky, Seumas Sargent, Jakob Oftebro

Ein unscheinbarer finnischer Mann beginnt aus sexueller Frustration, seine Visionen von schönen, starken und begehrenswerten Männern zu zeichnen – und tritt damit eine sexuelle Revolution los. Eine ganze Generation schwuler Männer wurde von den Zeichnungen von Tom of Finland in ihrem Aussehen und Habitus nachhaltig geprägt. Der Inbegriff des schwulen „Clones“ ist dem Zeichner Touko Laaksonen alias Tom of Finland zu verdanken. Nach dem Zweiten Weltkrieg lebt der junge Touko in den miefigen, verklemmten 1950er Jahren in der düsteren Einöde Finnlands und kann sich sexuell nur in seine von Männern in Armee-Uniformen bevölkerte Fantasie zurückziehen. In diesem Biopic wird erstmals der einsame und einfache Mann hinter den Zeichnungen der muskulösen Männern mit den gigantischen Schwänzen vorgestellt.

Merkmale

S  (Schwul)
FT  (Fetisch)
NX  (Keine expliziten Sexsz.)

Vorstellungen

25.10.2017 16:00 Karten