ARCHIV VON 2017
24
DI
25
MI
26
DO
27
FR
28
SA
29
SO
Deutsch | English

Lunàdigas – ovvero delle donne senza figli

Film, IT 2016, 77 Min., it. OV + engl. UT

Von: Nicoletta Nesler & Marilisa Piga

„Lunàdigas“, dieser Begriff bezeichnet auf Sardinien Schafe, die keine Jungen bekommen. In diesem provokanten, feministischen Dokumentarfilm gehen die zwei italienischen Filmemacherinnen der Frage nach, wie es sich in der konservativ- katholischen Gesellschaft Italiens für Frauen anfühlt, kinderlos zu leben und somit dem üblichen Ideal als Frau und Mutter nicht zu entsprechen. Sie nennen sie nicht ohne Ironie „Lunàdigas“ und zeigen alternative Lebenswege starker, emanzipierter Frauen, die nicht zuletzt auch aus sexueller Selbstbestimmung einen Weg wählen, der auch heute noch in einem vermeintlich modernen Europa steinig und unbequem für Frauen ist.

Merkmale

H  (Hetero)
NX  (Keine expliziten Sexsz.)
F  (Filme von Frauen)
D  (Dokumentarfilm)

Vorstellungen

26.10.2017 16:30
(Spektrum)

28.10.2017 12:00