24
DI
25
MI
26
DO
27
FR
28
SA
29
SO
Deutsch | English

Churchroad

Film, NL 2016, 54 Min., niederl. OV + engl. UT

Von: Robin Vogel

Eine eigene Subkultur ist sehr lebendig in der berühmten Straße Weg van de Kerk in Amsterdam: Der Club Church zieht schwule Männer aus aller Welt in seine Räume, um hier Sexfantasien frei und losgelöst ausleben zu können. In dieser sehr persönlichen und liebevollen Dokumentation geht der junge Filmemacher Robin Vogel auch seiner eigenen Biografie mit Hilfe seines liebenswerten schwulen Onkels nach. Ehrlich und selbstkritisch hinterfragt er auch seine eigenen sexuellen Sehnsüchte und seine Faszination für den Club Church – eine Institution vergleichbar mit dem Berliner Berghain, das mit seinem programmatischen Namen in der Tat beinahe einer Kirchengemeinde gleichkommt.

Vorfilm: Twirl diary 21

US 2016, 32 Min., eng. OV

Von: Roger Kingsepp

Ein 40-jähriger Filmemacher liest ein Sextagebuch vor, das er mit 20 Jahren schrieb. Wir besuchen mit ihm ikonische schwule Cruising-Orte in New York.

Merkmale

S  (Schwul)
NX  (Keine expliziten Sexsz.)
D  (Dokumentarfilm)

Vorstellungen

25.10.2017 16:30 Karten

26.10.2017 20:15 Karten