ARCHIV VON 2017
24
DI
25
MI
26
DO
27
FR
28
SA
29
SO
Deutsch | English

Berlin porn shorts 2

Kurzfilm, 79 Min.

Berliner Filmemacher*innen machen nicht nur immer mehr Filme, sie wagen auch längere, ungewöhnliche Formate. Wir freuen uns, die letzte Episode der Serie NEUROSEX PORNOIA zu präsentieren, ein queeres und transfeministisches Sci-Fi Projekt, das eine neuroanarchoqueer Szene und deren Experimente mit Gehirnimplantaten zwecks Lust- und Sexoptimierung darstellt. Als Pendant dazu bringt uns TAKE ME LIKE THE SEA, das Debüt ein* Performer*s nunmehr hinter der Kamera mit diversen, sehr typischen sexuellen Fantasien mit Bezug zur Stadt. Berlin mag auch in Zukunft weiterhin mit kleinen Produktionsbudgets auskommen müssen, bleibt aber dabei entschlossen sexy.

Take me like the sea, von Salty, DE 2017, 41′, int. OV
Neurosex pornoia III, von Eric Llaveria, DE 2016, 38′, int. OV

Merkmale

S  (Schwul)
L  (Lesbisch)
T  (Transgender)
FT  (Fetisch)

Vorstellungen

25.10.2017 14:00
(Spektrum)

27.10.2017 14:15

28.10.2017 21:00

31.10.2017 20:30