24
DI
25
MI
26
DO
27
FR
28
SA
29
SO
Deutsch | English

BDSM porn shorts

Kurzfilm, 74 Min.

Zum ersten mal widmet das Festival der Kategorie BDSM ein eigenes Kurzfilmprogramm. Vier Filme bieten Einblick in die Künste der Dominanz und Unterwerfung und zeigen dabei eine sensible Seite der Akteure* und der Interaktionen. Im Dokumentarfilm DEVOURABLE präsentiert sich ein queeres, polyamoröses Pärchen. Dokumentarische Ansätze enthält auch NEXOS, ein Projekt vom queeren und aktivistischen Kollektiv PostOp und cripple-queer Aktivist*innen. In ARNILIA GROVE findet ein Rollenspiel ohne physische Begegnung statt, im Gegensatz dazu werden die Erziehungsmaßnahmen bei CIRCUS PETS sehr wohl am Körper ausgeübt.

Devourable, von Ms. Naughty & JanEva & Calliope, AU 2017, 12′, engl. OV
Arnilia grove, von Christophe Streule, UK 2017, 17′, engl. OV
Circus pets, von The Lust Garden, US 2017, 15′, engl. OV
Nexos, von Post-Op, Antonio Centeno, Lucrecia Masson, Patricia Carmona, ES 2014, 27′, int. OV
Fuck my face slowly, von Amaury Grisel & Franckie Vega, FR 2017, 4′, kein Dialog

Merkmale

H  (Hetero)
L  (Lesbisch)
T  (Transgender)
FT  (Fetisch)
X  (Explizite Sexszenen)
F  (Filme von Frauen)

Vorstellungen

26.10.2017 12:00 Karten
(Spektrum)

28.10.2017 14:00 Karten